Technisches Hilfswerk - Ortsverband Heidenrod


Die Nacht hell erleuchten oder verschüttete Personen orten und bergen? Es sind die unterschiedlichen Einheiten und die Fülle der Spezialtechnik, die die Hilfe des THW wertvoll und besonders machen.

Der Ortsverband des THW Heidenrod wurde 1970 als Stützpunkt Zorn des Ortsverbandes Wiesbaden ins Leben gerufen. 1972 wurde er als eigenständiger OV Heidenrod übernommen. Zur Zeit ist der Ortsverband mit einem Technischen Zug und der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr-N) ausgestattet.  mehr


... technisch interessiert sind und dabei auch gute Freunde finden möchten, ist die THW-Jugend genau die richtige Organisation. Unter dem Motto "Spielend Helfen Lernen" können Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren in der THW-Jugend Mitglied werden.mehr


Wenn Sie sich selbst im THW engagieren möchten, besuchen Sie uns einfach. Sie können gern bei uns hereinschnuppern, sich anschauen, wie der Dienst im THW aussieht und wer Ihre Kameradinnen und Kameraden sind. Bei unserem Ortsbeauftragten erhalten Sie Informationen zur Anmeldung und können Details zu Ihrer Ausbildung und zum Ortsverband erfahren. Auch die nächste THW-Geschäftsstelle steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.mehr


Unterstützen Sie unsere Helfervereinigung.

Die THW-Vereinigung Heidenrod e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Ortsverband Heidenrod sowohl finanziell als auch ideell zu unterstützen und zu fördern. Hierzu gehört auch die Förderung der hiesigen THW-Jugendgruppe.

 mehr


So können Sie uns erreichen:

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Ortsverband Heidenrod

Am Heiligenborn 8

65321 Heidenrod - Laufenselden

____________________________________

E-Mail: info@thw-heidenrod.de

Telefon: 06120 97960 0

Fax: 06120 97960 18

Besuchen Sie uns immer Mittwochs von 19:00 bis 22:00 Uhr.

Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche